Our website does not fully support your browser.

We've detected that you are using an older version of Internet Explorer. Your commerce experience may be limited. Please update your browser to Internet Explorer 11 or above.

We believe this site might serve you best:

United States

United States

Language: English

Promega's Cookie Policy

Our website uses functional cookies that do not collect any personal information or track your browsing activity. When you select your country, you agree that we can place these functional cookies on your device.

Promega bringt das Spectrum Compact CE auf den Markt - ein Kapillar-Elektrophoresegerät mit der Technologie von Hitachi High-Tech

Pressemitteilung als PDF
Hier

Individuelle Lösung für die Sanger-Sequenzierung und Fragmentanalyse

Walldorf, Deutschland (01.09.2020)

Promega führt heute ein neues DNA-Analysegerät - das Spectrum Compact CE System - auf dem Markt ein. Das Gerät eröffnet selbst kleineren Laboren mit wenig Erfahrung die Möglichkeit, Sanger-Sequenzierungen und Fragmentanalysen am eigenen Labortisch durchzuführen.

Die wichtigsten Merkmale des Spectrum Compact CE System sind:

• 4-Kapillaren-Elektrophoresesystem für bis zu 6-Farben-Detektion
• flexible Analyse von bis zu 32 Proben und Kompatibilität mit Kitsystemen anderer Hersteller
• vorgefüllte, sofort einsetzbare Verbrauchsmaterialien
• kompakte Größe, einfache Handhabung und intuitive Touchscreen-Oberfläche
• Vor-Ort-Installation und Trainingsprogramme

Das Gerät unterstützt Anwendungen, wie Mikrosatelliteninstabilitätsanalyse, Analyse von Mischproben, forensische STR-Analysen oder Zelllinienauthentifizierung und kann entweder über den integrierten Touchscreen oder durch zusätzliche Software von einem Computer im selben Netzwerk gesteuert werden.

"Das Spectrum Compact CE ist für den individuellen Einsatz entwickelt worden und das ist einer der großen Vorteile, die Wissenschaftler bei diesem Gerät sehen werden." sagt Promega-Forschungsleiter Doug Storts. "Eine Person kann das Labor betreten und mit minimalem Schulungsaufwand Verbrauchsmaterialien wechseln, optimierte Chemikalien für die DNA-Sequenzierung oder Fragmentanalyse auswählen und das Experiment entsprechend durchführen. Es ermöglicht buchstäblich jedem den Zugriff auf die gewünschte Analysemethode und die erfolgreiche Verwendung des Geräts im Labor."

Promega bietet Kunden, die ein Spectrum Compact CE System in ihren Arbeitsablauf integrieren, umfassende professionelle Unterstützung an. Diese beinhaltet Geräte- und Softwareinstallation, sowie Anwenderschulungen am Gerät. Wissenschaftler des Technischen Services helfen gerne bei der Datenanalyse und Validierungsaufgaben, Service-Ingenieure stehen für die Wartung des Geräts zur Verfügung.

Hitachi High-Tech und Promega kündigten für 2017 Pläne zur Entwicklung eines hochleistungsfähigen, hochwertigen, kompakten Kapillarelektrophorese-Geräts an. Das Spectrum Compact CE System nutzt das Know-how von Hitachi High-Tech als weltweit führenden Entwickler der Kapillar-Elektrophorese und die Kompetenz von Promega als branchenweit führenden Hersteller von Reagenzien für Nukleinsäureanalysen und STR-Kits.

Um mehr über das Spectrum Compact CE System zu erfahren, besuchen Sie www.promega.com/SpectrumCompactCE


Über Promega


Promega ist ein führendes Unternehmen, das innovative Lösungen und technische Unterstützung für die Life Science Research Industrie zur Verfügung stellt. Seine über 4.000 Produkte ermöglichen Wissenschaftlern weltweit ihr Wissen in den Bereichen Gen-, Protein- und Zellanalyse, sowie Wirkstoffentdeckung und Humaner Identifikation auszubauen. Gegründet 1978 und mit dem Hauptsitz des Unternehmens in Madison, Wisconsin, USA, ist Promega mit 16 Niederlassungen und über 50 Kooperationen mit Distributoren global präsent. Seit 1997 ist die Promega GmbH als Tochtergesellschaft der Promega Corp. in Deutschland präsent und ist mit mehr als 100 Mitarbeitern für den Vertrieb der Produkte des Promega-Konzerns in Deutschland, Österreich und Osteuropa zuständig. Mehr Informationen finden Sie hier.